Wie verlegt man Rigid Vinyl?

Es kommt darauf an, was Ihnen mehr zusagt und in welchem Raum Sie den Boden verlegen. Die Verlegung von Hartvinylboden geht schnell und einfach. Im Gegensatz zu z.B. Laminat oder Parkett muss der Boden nicht akklimatisieren. Sie können ihn also sofort verlegen. Verkleben Sie den Boden vollflächig oder verlegen Sie ihn schwimmend. Hier gibt es keine generellen Vorgaben. Dank des stabilen Klick-Systems brechen die Verbindungen nicht so leicht. Zudem entstehen weniger Verlegfehler, da Sie den Boden ohne Dehnungsfugen verlegen. Wenn die Bedingungen wie Untergrund und Aufbauhöhe in den Räumen identisch sind können Sie den Boden sogar durch Türöffnungen verlegen.