Welche Arten von Vinylboden gibt es?

Bei REUD bieten wir Ihnen unter anderem Rigid Vinyl, Klick-Vinyl, Klebevinyl, Designböden und Hochglanzvinyl an. Rigid Vinyl ist unter anderem dimensionsstabil, temperaturunempfindlich und auch noch druckfest. Somit ist es ein robuster Belag für Ihren Boden. Klick-Vinyl ist, wie der Name schon sagt, Vinyl zum aneinanderklicken. Die Planken lassen sich einfach zusammenfügen. Klebevinyl benötigt zum verkleben speziellen Klebstoff und zählt mit zu den vielseitigsten Bodenbelägen, da sie unter anderem auch nur 2-3mm Aufbauhöhe besitzen. Wenn Sie etwas außergewöhnliches wollen können Sie einen von unseren Designböden kaufen. Diese zeichnen sich durch einzigartige Dekore aus. Das Hochglanzvinyl wirkt durch den Glanz sehr edel und ist mit seiner Steinoptik sehr elegant und passt sich so der Umgebung sehr gut an.