Was ist wichtig beim verlegen von HPL Dielen?

HPL-Terrassendielen werden auf einer Aluminium-Unterkonstruktion verklebt. Mithilfe von speziellem Montageband und Montagekleber sowie Fugendistanzstücken gestaltet sich die Verlegung als vergleichsweise einfach und schnell. Mit der entsprechenden Säge lassen sich die Endstücke wie Holz zuschneiden, wichtig ist hier wie bei allen Holzarbeiten das entsprechend scharfe Sägeblatt. Kanten lassen sich durch Schleifen und Fräsen bei Bedarf nachbearbeiten. Wichtig sind die vorherige Entfettung der Aluminium UK und ausreichende Hinterlüftung.