floorfixx regular 9 mm Kombinationsplatte aus 4 mm MDF

80,61  pro Paket

27,99  /

Lieferzeit: ca. 7-10 Werktage

Vorrätig

Produkt enthält: 2,88

Artikelnummer: 4FU612002 Kategorien: , , Schlagwörter: , , , , ,

Beschreibung

Das clevere Unterboden-System für:
Design-LVT (ab 2,0 mm), Linoleum, CV, Fertigparkett & Teppichboden

Fachgerechte Bodenverlegung im Privat- & Objektbereich (NK 23/33)
Fachgerechte Bodenverlegung basiert auf einem ebenen und stabilen Untergrund.
floorfixx ist ein 9 mm flacher Systemboden und kreiert aus schlechten Unterböden
einen ebene Verlegebasis (belegreifer Untergrund).
Geeignet auch auf Trockenschüttung (FIBOTHERM / FIBOPHON)

Schnelle, zeit- und kostensparende Verlegung
Schwimmend verlegbares Sandwich-System mit interaktiven Kleber.
Benötigt 24 Stunden Warte- und Trockenzeit zur Verlegung der Oberbeläge.
floorfix ist sofort begehbar

Flacher, ausgleichender, stabilisierender Aufbau
Bis zu 2mm Unebenheitenausgleich
Sehr hohe Druckstabilität durch einzigartiges Sandwich-System

Trittschalldämmung inklusive
bis zu 22 dB Trittschallverbesserung
Thermische Dämmung

Erhöhter Wärmedurchlasswiderstand (0,133 m²K/W)
Bietet Schutz vor aufsteigender Kälte

floorfixx
• Material 48 Std. akklimatisieren lassen
• Luftfeuchtigkeit: 50-70% Raumtemperatur: 15-20 °C
• Unterboden muss trocken, staub- & fettfrei sein
• Vorab dampfdichte Folie verlegen (min. 150-200 mµ), Über-
maß an der Wand ca. 5 cm, Nähte überlappen und verkleben
• floorfixx besteht aus zwei Teilen:
1. eine MDF-Unterplatte mit einer XPS Unterschicht & einer
Oberschicht, die mit Reaktionskleber versehen ist. Dieser ist
mit einer Schutzfolie abgedeckt.
2. eine MDF-Oberplatte, ebenfalls mit Reaktionsklebstoff
versehen
• System zusammensetzen, Schutzfolie von der Unterplatte
abziehen und MDF-Oberplatte auf die Unterplatte legen und
kräftig angdrücken
• Arbeiten Sie staubarm, sodass die Platten nicht verschmutzen
• Gesamten Boden mit einem Gummihammer anklopfen, an
schließend mit einem 50 kg Roller abrollen
• ca. 1 cm Spalt zu Wänden, Heizrohren & anderen festen
Objekten lassen, so kann sich der Unterboden setzen
• Bodenbelag quer zu den Nähten verlegen
• Bei Raumlängen über 10m empfiehlt sich Dehnungsfugen
in den Bodenbelag und im Unterboden einzuarbeiten
Nicht geeignet für Feuchträume!

 

Zusätzliche Informationen

Stärke

9.0mm

Marke