Check One Premium Herringbone 2474H Prenzlau Eiche inkl. Trittschalldämmung Vinylboden

52,54  pro Paket

29,99  / quadratmeter

aktuelle Fläche (quadratmeter) 1.75
Gesamtpreis 52,54 

Produkt enthält: 1,752 quadratmeter

Artikelnummer: 2073H-1 Kategorien: , , , Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Beschreibung

Hatten Parkett und Laminat vor einigen Jahren noch die Nase vorn, so lässt sich nun ein anderer Trend erkennen. Vinyl überzeugt nicht nur gestalterisch und funktionell, sondern auch im Hinblick auf die Wohngesundheit. Die Trägerplatten von CHECK one sind nämlich weichmacherfrei. Vor allem Renovierer und Modernisierer wissen die Vorteile des Vinyls zu schätzen. Dank der geringen Aufbauhöhe und der einfach anzuwendenden Click-Systeme sind Bad, Küche, aber auch Wohn-, Schlaf oder Kinderzimmer im Nu selbst verlegt. Weil CHECK one über eine härtere Trägerplatte verfügt, kann es auch an Orten verlegt werden, wo herkömmlicher Vinylboden durch Hitze weich werden könnte, zum Beispiel an bodentiefen Fenstern oder in Wohnwintergärten (gemäß Herstellerfreigabe). Eine Gewöhnung des Materials an das Raumklima vor Verlegung ist nicht notwendig. Hinzu kommt, dass Vinylböden fußwarm, robust und sehr pflegeleicht sind. Im Vergleich zu Echtholz verkratzen sie weniger schnell und stark. Vinylbodenbeläge von CHECK sind sehr strapazierfähig und eigenen sich daher nicht nur für die private, sondern auch für die gewerbliche Nutzung. Außerdem sind die Böden für Feuchträume und Fußbodenheizungen geeignet (gemäß Herstellerfreigabe) und können problemlos gesaugt und feucht gewischt werden. Hausstaubmilbenallergiker wissen die effektive und einfache Reinigung zu schätzen. Optisch und haptisch überzeugt CHECK durch seine realistischen Dekorbilder, wodurch der Boden einem echten Holzboden sehr nah kommt und dem Raum ein authentisches, wohliges Flair verschafft.
PREMIUM COLLECTION HERRINGBONE INKLUSIVE INTEGRIERTER TRITTSCHALLUNTERLAGE Die Dekore im Breitdielenformat sind auch als Herringbone mit integriertem Trittschall erhältlich (Trittschallreduzierung ist bis zu 21 dB möglich). Das aus dem Jahre 1900 stammende Fischgrät-Format erweist sich aufgrund seiner Eleganz als zeitloser Klassiker. Durch die unterschiedliche Anordnung der Dielen existieren zahlreiche Möglichkeiten den Raum nach eigenen Vorstellungen zu gestalten. So können kleinere Räume je nach Verlegemuster optisch vergrößert werden. In Räumen mit viel Tageslicht versprüht die Fischgrät-Optik zusätzlich Energie und Harmonie. Die Dielen im Fischgrätformat der CHECK one Premium Collection sind im Format 592 mm x 148 mm und einer Stärke von 5,5 mm erhältlich und für den mittleren industriellen Gebrauch geeignet (Nutzungsklasse 42).

 

Das könnte dir auch gefallen …