Check One 0.3 2113 Neumühl Beton Fliesenoptik Vinylboden

44,64  pro Paket

23,99  / quadratmeter

aktuelle Fläche (quadratmeter) 1.86
Gesamtpreis 44,64 

Produkt enthält: 1,861 quadratmeter

Artikelnummer: 2113 Kategorien: , , , Schlagwörter: , , , , , ,

Beschreibung

Lange Zeit waren Fliesen in Bad und Küche der Standard. Doch mit Vinylböden ergeben sich neue Möglichkeiten. Im Gegensatz zu keramischen Fliesen ist Vinyl fußwarm, gelenkschonend sowie elastisch und kann dank einfachem Click-System von CHECK selbst verlegt werden. Zudem entfällt das sonst übliche Verkleben und Verfugen. Weil ihre Aufbauhöhe geringer ist als bei herkömmlichen Fliesen, eignen sich die CHECK Vinylfliesen optimal für Renovierungsarbeiten. Außerdem sind die Böden für Feuchträume und Fußbodenheizungen geeignet (gemäß Herstellerfreigabe). Auch hinsichtlich der Kosten sind Fliesen von CHECK eine echte Alternative, denn der Anschaffungspreis ist deutlich günstiger im Gegensatz zu keramischen Fliesen. Besonders authentisch wirken die Vinylfliesen aufgrund ihrer realen und lackierten 4V Fuge. Weil CHECK one über eine härtere Trägerplatte verfügt, kann es auch an Stellen verlegt werden, wo herkömmlicher Vinylboden durch Hitze weich werden könnte, zum Beispiel an bodentiefen Fenstern oder in Wohnwintergärten (gemäß Herstellerfreigabe). Eine Gewöhnung des Materials an das Raumklima vor Verlegung ist nicht notwendig. Aber nicht nur funktionell und gestalterisch überzeugt CHECK, sondern auch im Hinblick auf die Wohngesundheit. Die Trägerplatten von CHECK one sind nämlich weichmacherfrei. STANDARD COLLECTION – FLIESE Die CHECK one Vinylfliesen sind im Standardformat 610 mm x 305 mm und einer Stärke von 4,0 mm erhältlich. Durch eine umlaufende Fuge (4V-Fuge) wird jede Fliese elegant betont, wodurch der Raum optisch vergrößert wird. Fliesen-Vinylbodenbeläge von CHECK one sind extrem strapazierfähig und eigenen sich daher nicht nur für die private, sondern auch für die gewerbliche Nutzung (Nutzungsklasse 33).

Das könnte dir auch gefallen …